"Bleib am Ball" - motopädagogische update-Tage

Die BaB-Tage finden einmal im Jahr im Raum Wien / Korneuburg statt.
 

Update

Zertifizierte Motopädagog_innen bekommen die Gelegenheit sich einmal pro Jahr im vertrauten vaLeo-Ambiente mit neuen Entwicklungen im Fachgebiet der psychomotorischen Entwicklungsbegleitung zu beschäftigen.
 

Inhalt

An insgesamt 3 Seminartagen setzen wir folgende Schwerpunkte:

In Anlehnung an die 4. Woche der ZSQ Motopädagogik sammeln Motopädagog_innen neue Efahrungen und können diese im kollegialen Austausch reflektieren.
 

Praxisimpulse: Neue Spielformen, motopädagogische Experimentier- und Aufgabenstellungen, sowie konkretes praktisches Leiten/Begleiten von „anderen Dialoggruppen“ (Eltern-Kind-Gruppe, Jugendliche, Bubengruppen/Mädchengruppen, sozialpädagogische Gruppen,… u.a.). stehen im Mittelpunkt der gemeinsamen Tage.

Reflexionsangebot: Wir gehen Fragestellungen aus dem motopädagogischen Alltag nach und sammeln gemeinsam Ideen und neue Herangehensweisen für herausfordernde Situationen in der Praxis.

Theorie: Aktuelle Erkenntnisse aus Theorie und Forschung der Psychomotorik im deutschsprachigen Raum werden vorgestellt und diskutiert
 

Kursorganisation

Bei Anfragen stehen wir Ihnen gerne unter 0699 /10 30 10 33 zur Verfügung.
 

Kursleitung

Die Kurse werden jeweils von zwei qualifizierten Referent_innen durchgeführt.


Kursort

Die Kurse finden im Raum Wien / Kornneuburg statt.
 

Gebühren

Die Kosten betragen € 265,00 inkl. USt.
Für akmö-Mitglieder gibt es 10% Ermäßigung: € 240,00 inkl. USt.